Menu
blockHeaderEditIcon
facebook icon
blockHeaderEditIcon
textfacecontour
blockHeaderEditIcon

Doppelkinn-Tränensäcke-Hängewangen sanft loswerden!

 

Mit Ultraschall störende Fettpolster und erschlafftes Gewebe an Hals- und Gesichtsbereich ohne Operation schonend loswerden
War bislang Ultraschall-Kavitation im Gesichts- und Halsbereich - insbesondere bei Doppelkinn - nicht möglich, so wurde diese Lücke mit FaceContour nun geschlossen. Das eigens für den Gesichts- und Halsbereich entwickelte FaceContour arbeitet mit speziellen Frequenzen, die auch für die Behandlung dieser sensiblen Körperzonen besonders geeignet sind.

   

 
 

Face Contour
Was für den durchschlagenden Erfolg des PrimeContour-Geräts gilt, hat selbstverständlich auch für FaceContour Gültigkeit. Auch FaceContour arbeitet mit gebündeltem Ultraschall. Dank der speziellen Vacuumtechnologie saugt das Handstück des FaceContour den Bereich der fokussierten Körperzone so exakt an, dass der gebündelte Ultraschall gezielt in diesem Bereich arbeiten kann. Besonders geeignet ist FaceContour bei kleineren und schwer zugänglichen Problemzonen.



Insbesondere eignet sich FaceContour bei Doppelkinn Tränensäcken Fettpolstern im Hals- und Gesichtsbereich  Akne-ähnlichem Gewebe Augenringe Die Wirkungsweise des FaceContour entspricht der des PrimeContour-Geräts. Ultraschall kann Fettzellen zerstören, umliegendes Gewebe und Blutgefäße werden durch die Behandlung mit FaceContour nicht beeinträchtigt. In Verbindung mit einer Lymphdrainage nach jeder Behandlung und einer für 2 bis 3 Tage angepassten Ernährung wird das durch die Behandlung freigesetzte Fett verstoffwechselt und verbliebene Zellfragmente in natürlichen Stoffwechselvorgängen abgebaut. Ergänzend wird nach der Fettminderung im Hals- und Gesichtsbereich erschlaffte Haut und erschlafftes Gewebe in einem weiteren Arbeitsgang mit  FaceContour Haut und Gewebe gestrafft. Die Behandlung besteht aus einer Serie von 6 Anwendungen, bei Doppelkinnbehandlung in der Regel 8 bis 10 Anwendungen. Das Verfahren ist nicht-invasiv (keine OP), die Behandlung wird von einer geschulten Lipologin durchgeführt. Die Vorteile gegenüber einer Operation:


Keinerlei OP-Risiko, keine Narkose, keine Narben, keine Schwellungen und Blutergüsse, kein Stützverband, kein monatelanger Genesungsprozess, keine Schonzeit nach der Behandlung

Straffe Oberarme - straffer Bauch und Dekollete´- straffer Hals- und Gesichtsbereich

Wie straff Haut und Gewebe sind, wird durch ein Gerüst aus vernetzten Kollagen- und Elastinfasern bestimmt. Mit zunehmendem Alter werden Elastine und kollagene Fasern abgebaut, die Produktion von Hyaluronsäure lässt nach, Haut und Gewebe erschlaffen. Besonders sichtbar sind die Folgen an Oberarmen sowie im Hals- und Dekollete´- Bereich. Der hochfrequente Ultraschall des FaceContour dringt bis in die Dermis (Bindegewebsschicht) vor und erwärmt dort das Gewebe bis in tiefere Bereiche. Die Erwärmung führt zu einer Spaltung und Denaturierung der kollagenen Fasern, die Fasern verdicken sich und ziehen sich zusammen. Die Produktion neuer Kollagenfasern, Fibroblasten ( Bindegewebszellen ) sowie von Elastin und Hyaluronsäure wird angeregt. Über diesen thermischen Effekt hinaus bewirkt der hochfrequente Ultraschall zusätzlich eine Mikromassage des Gewebes, was auch zu einer besseren Durchblutung  und damit zu einer verbesserten Nährstoffzufuhr führt.  Der Straffungseffekt ist schon nach der ersten Behandlung  deutlich sichtbar. Die Neubildung kollagener Fasern hält über mehrere Monate an, sodass sich das Ergebnis sogar weiter verbessert. Besonders geeignet ist die Gewebestraffung mit FaceContour bei schlaffen Oberarmen bei erschlafftem Gewebe im Dekollete´- Bereich bei erschlafftem Gewebe bei Hängebäckchen zur Bauchdeckenstraffung (auch nach der Schwangerschaft) bei Schwangerschaftsstreifen zur Straffung nach der Gewichtsreduktion Die Behandlung ist nicht-invasiv ( keine OP - keine Spritzen ), sicher und schmerzfrei und erfolgt durch eine geschulte Lipologin.

Die Behandlung besteht in der Regel aus einer Serie von 6 Anwendungen im wöchentlichen Rhythmus. 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*